Über mich

Mein Name ist Xenia Rieger, ich habe im Jahr 2013, ein Jahr nach der Geburt meiner zweiten Tochter, ein eigenes Unternehmen gegründet (www.projektbuero-x.de).

Damit kann ich Familie und Beruf am besten unter einen Hut bringen. 
Und weil mir die Vereinbarkeit so am Herzen liegt berate ich auch Unternehmen dazu, wie dies gelingen kann.

 

 


Unternehmen

PROJEKTBÜRO X

 

Als effizienter Projekt- und Büro-Dienstleister biete ich speziell zugeschnittene Lösungen. Unter Einsatz moderner Technologien haben sich virtuelle Büros, dezentrales Arbeiten und flexibel buchbare Kapazitäten bewährt.

Ich setze auf persönliche Betreuung und Integration in Unternehmen. Kleine und mittelständische Unternehmen aus verschiedenen Branchen partizipieren von diesem Integrationsgedanken - ganz unabhängig von der Leistung, für die man mich hinzuzieht.

Motivation

 

 

Es ist mir eine Herzensangelegenheit einerseits Unternehmen zu beraten, wie Vereinbarkeit von Beruf und Familie gelingen kann und wie dies zu einer Win-Win-Situation für alle führen kann.

 

Ebenso ist es mir ein Anliegen alle interessierten, berufstätigen Mütter von meinen Erfahrungen profitieren zu lassen. Ich möchte ein wenig Leichtigkeit und Erleichterung in das Leben von berufstätigen Müttern bringen.

Ich befasse mich bereits seit dem Einstieg in meine Selbstständigkeit mit dem Thema High Performance für berufstätige Mütter, also war es naheliegend High PerforMoMs zu gründen.

Denn alleine aufgrund des Wandels der Rolle der Frau in unserer Gesellschaft als auch aufgrund des demographischen Wandels ist es wichtig berufstätige Mütter so zu unterstützen, dass sie zu High PerforMoMs werden können.

Vortrag

 

 

Gerne komme ich vorbei!

Als Expertin vermittele ich das faszinierende Wissen, wie man souverän den Alltag auch in stressigen Situationen meistert und welches einfache Erfolgsmodell hier zum Tragen kommt. Dabei erkläre ich unter anderem anhand von Bildern und Filmausschnitten die wichtigsten Bausteine des Erfolgs. Ich zeige auf, wie man die gesteckten persönlichen Ziele mit den Erkenntnissen aus dem Erfolgsmodell leichter erreicht und gebe einen Einblick in die vorhandenen Tools, die man anwenden kann.